44 Engel


Mischtechnik mit Blattgold auf Holz
je 12x10 cm. 2003

Oft wurde ich in den letzten Jahren gebeten, Engel zu malen. Ich wehrte entrüstet ab, Scharen von kitschigen Engeln aus Kaufhäusern und esoterischen Läden in widerlichen Erinnerung. Dann wurde mir einen Engel geschenkt, und zwar von einer Freundin, die ich sehr schätze. Auch sie gab mir diesen Vorschlag. Zwei Wochen später fingen die Engel an, aus meinem spitzen Bleistift sich aufs Papier zu winden. Täglich kamen vier zu Welt. Da sie frech und sogar sexy und manchmal wütend schauten, habe ich sie angenommen. Mit den Skizzen ging es dann auf kleine Holztafeln weiter und ich experimentierte munter mit Mischtechniken und Blattgold.

44 Engel sind entstanden. Manche davon haben inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Wenn ein Engel mein Atelier verlässt, vergolde ich wieder eine kleine Holzplatte und male einen neuen Engel. Die Zahl 44 soll bleiben: vier Himmelsrichtungen, vier Jahreszeiten, vier Elemente...und 4+4 ergibt 8 = die Ewigkeit. Die Engel sind 12x10 cm groß. 12+12+10+10 ist ebenfalls 44. Ich mag Zahlen. Vor allem mag ich Dinge, die ich nicht erklären kann und von den ich aber weiß, dass sie wirken.

Ein Engel kostet 130,00 plus Porto. Natürlich kann ich auch im Auftrag für Sie einen ganz individuellen Engel malen. Dafür wäre es aber wichtig, dass ich Sie kennen lerne: per Brief, Telefon oder am besten persönlich.
...zurück zur Übersicht